Zur Werkzeugleiste springen

Kurs: Fachkraft für Internationale Zusammenarbeit

Sie sind (angehende*r) Meister*in oder verfügen über eine vergleichbare berufliche Qualifikation und wollen Ihr Wissen und Ihre Praxiserfahrung im Ausland einbringen? Sie arbeiten gerne mit Menschen zusammen und sind offen für neue Kulturen und Kontakte?

In der Fortbildung zur Fachkraft für Internationale Zusammenarbeit vermittelt die Handwerkskammer für Schwaben das notwendige Rüstzeug, um im Ausland leben und arbeiten zu können, sowohl bei eigenen Projekten als auch im Umfeld der Entwicklungszusammenarbeit.

Hört sich spannend an? Dann finden Sie hier weitere Information.

Copyright: HWK Schwaben

de_DEDeutsch